Kirche-Glonn


katholische Pfarrgemeinde

Johannes
St. Johannes der Täufer in Glonn
  Home        
 

 
 

 

Aktuelle Hinweise und Informationen

 
     
Pfarrer
Johann Schönhuber
ist verstorben

 

Am Montag, 26.03.2018 ist am Nachmittag
Pfarrer Johann Schönhuner verstorben.
Seit 2006 betreute er da Marienheim in Glonn
und hat in unseren Kirchen Gottesdienste gehalten.

Wir verlieren in ihm einen lieben Menschen,
der mit einer großen Herzensgüte für alle da war.

Beerdigung ist am Ostermontag, 02.04.
um 13.00 Uhr in Oberneukirchen.

Auch im Marienheim und in unsererPfarrei
wollen wir Gottesdienste für ihn halten.

Marienheim: Mi, 11.4. um 19.00 Uhr
Pfarrkirche: Mi, 18.4. um 19.00 Uhr

 

 
     
PGR-Wahl 2018

-----------------------------------------------------------------

Am 25. Februar 2018
wurde der Pfarrgemeinderat neu gewählt.

- - - - - - - -

2711 Stimmzettel wurden in Glonn verteilt.
1025 Wähler haben ihre Stimme abgegeben.

Das Ergebnis für Glonn finden Sie hier.

- - - - - - - - -

376 Stimmzettel wurden in Berganger verteilt.
183 Wähler haben ihre Stimme abgegeben.

Das Ergebnis für Berganger finden Sie hier

- - - - - - - -

548 Stimmzettel wurden in Jakobsbaiern verteilt.
311 Wähler haben ihre Stimme abgegeben.

Das Ergebnis für Jakobsbaiern finden Sie hier


 

 
 
-----------------------------------------------------------------
 

Schon ausgebucht !!!

Pfarrwallfahrt
nach Padua


Vom 9. bis 13. April 2018
wollen wir wieder gemeinsam auf Reisen gehen.

Ziel ist dieses Jahr Padua, die Stadt des heiligen Antonius.

Auch Verona, der Garten "Giardino Sigurta",
Sirmione am Gardasee und Madonna del Frassino
stehen auf dem Programm

Anmeldung ab sofort bis 18. Feb. 2018

Nähere Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier.


 
Sr. Roswitha
aus Bolivien

-----------------------------------------------------------------

Sr. Roswitha aus Bolivien bedankt sich
für die große Spende aus der Aktion Minibrot.

Hier können Sie Ihren Brief nachlesen.

-----------------------------------------------------------------

 

-----------------------------------------------------------------

 
!! NEUE !!
Email Adresse

 

Wir sind ab sofort unter einer neuen
Emailadresse erreichbar:

pv-glonn@ebmuc.de

 

 

   
 
-----------------------------------------------------------------
 
     
     


"Gelob sei Gott"
Familien feiern
mit dem Gotteslob


Das Heft „Gelobt sei Gott“ lädt ein, Rituale in der Familie zu pflegen sowie Feste des Kirchenjahres und Anlässe aus dem Alltag in der Familie zu feiern. Es gibt Anregungen, wie das Besondere des jeweiligen Tages oder Anlasses in kurzen Aktionen vor dem Frühstück, Mittag- oder Abendessen zum Ausdruck gebracht werden kann. Dabei verweist es auch auf Gebete, Lieder, Psalmen und Texte aus dem neuen Gebet- und Gesangbuch „Gotteslob“, die einen Bezug zum jeweiligen Anlass haben. Blick ins Heft (Musterseiten)

Sie können ein kostenloses Musterexemplar bestellen.
Mehrere Exemplare sind für je 1 € erhältlich. Hier

-----------------------------------------------------------------

 
     

 

 

     

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Kirche im Piusheim

"Zeit für mich und Gott"

Immer wieder mal am Freitag Abend ausspannen
in der Kirche im Piusheim um 19.00 Uhr.

Diese Meditations- und Gebetszeiten werden gestaltet von
den Kuratien Jakobsbaiern und Berganger und der Pfarrei Glonn


jeweils Freitag um 19.00 Uhr

16.02.2018
20.04.2018
15.06.2018
14.09.2018
16.11.2018
14.12.2018

 

Sie sind herzlich dazu eingeladen!

nächste Messfeier:

? ? ?

 

weitere Gottesdienste
werden bei Zeiten bekannt gegeben.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     
     
   

------------------------------------------------------------------------------------------------